Die Business Turbolawine

01.11.2006

Das Gefühl lässt mich nicht los, dass man selbst als jemand der den Finger halbwegs am Puls der Zeit hat, heute schnell enorme Probleme bekommt den Zug zu verpassen.

Schaut Euch mal ernsthaft die Entwicklungen im Webbereich der letzten 3 Jahre an. Ich finde das extrem krass.

Wie weit kommt man heute noch ohne ausgiebige usage experiences mit den Diensten dieser Zeit? Das sind ja nicht nur ein oder zwei. Ohne Secondlive-Account, myspace area, flickr feed und zahlreichen digs bist du doch heute nichts mehr.

Das moderne Webbusiness ist zweifelsohne eines der interessantesten überhaupt und mein Kopf ist übervoll mit Ideen, aber ich werde das Gefühl nicht los, dass mir das alles zu viel wird und so langsam davon läuft.

Irgendwas mache ich falsch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: